Kabelfernsehen: Google plant Markteinstieg

Google testet ein innovatives Kabelfernsehen in Kansas City, Missouri. Der Start des Feldversuchs soll im März 2012 erfolgen. Neben Live-Fernsehen und On-Demand gehört ein Internetzugang zum Angebotsumfang, berichtet The New York Post.

Wall Street Journal zufolge ist eine Ausdehnung auf weitere Regionen mit ausreichend schnellem (Breitband-)Internet angedacht. Ein Statement Googles hierzu steht noch aus. 

Darüber hinaus plant Google den Bau einer Satellitenantennen-Farm in Iowa, nahe seines Datencenters. Somit wäre Google in der Lage, TV-Sendungen und Filme zu empfangen und mittels auf Faseroptik basierender Übertragungstechnologie zu übermitteln. Der Start des rasanten Breitbandinternets ist für Sommer 2012 terminiert, ebenfalls in Kansas City.

27 Feb, 2012