SEO-Grundlagen: Hochwertiger Content, der Mehrwert bietet 3/7

Eines der wichtigsten Rankingfaktoren in der heutigen Suchmaschinenoptimierung ist wohl das regelmäßige Bereitstellen von qualitativ hochwertigem Content (Inhalt). Es ist enorm wichtig, gute Texte sowohl für den Nutzer als auch für die Suchmaschinen zu verfassen. Die Texte sollten immer verständlich und einfach zu lesen sein und es sollte regelmäßig neuer Content erzeugt und veröffentlicht werden. 

Nutzer, denen Euer Content gefällt, werden diesen eher verlinken, ob auf Blogs, Social Networks, Foren, per E-Mail oder auf anderen Wegen.

In erster Linie sollten die Inhalte also für die Nutzer erstellt werden, aber auch die Optimierung für Suchmaschinen sollte nicht außer Acht gelassen werden.

Mit Hilfe von diversen Tools (wie z.B. das Google AdWords Keyword-Tool) kann man relevante Suchwörter für die eigene Seite und deren jeweiliges Suchvolumen herausfinden. Die richtige Verwendung von Suchwörtern im Text ist wichtig, da eine zu extrem gehäufte Erwähnung gleicher Suchwörter schnell zu Spam und somit zu Rankingverlusten führen kann.

Wichtig ist außerdem, neuen und einzigartigen Content zu erzeugen. Auf keinen Fall dürfen fremde Texte einfach kopiert und in die eigene Seite eingepflegt werden, da somit Duplicate Content entsteht und sehr negativ (von z.B. Google) bewertet wird.

Auch regelmäßig veröffentlichte News  sind eine Möglichkeit, neue Inhalte bereitzustellen.

Schreibt also eigene und interessante Texte, die Mehrwert für Nutzer und Suchmaschinen bieten, ohne Rechtschreibfehler oder fehlende Struktur.

Weiterführende Informationen:

Content ist King - oder: SEO-Texte für Einsteiger
Google AdWords Keyword-Tool

Erfolgreich im Web

Die Online Marketing App für kleine Unternehmen

Jetzt entdecken
Gutschein: € 75 Startguthaben
Gutschein: € 75 Startguthaben

25 Apr, 2013